Mittwoch, 13. Mai 2015

MUSIKANDES in Waldeck


Workshop am 20.06.2015 über „Violeta Parra und die Frauenbewegung in Lateinamerika“ (Linken Liedersommer auf Burg Waldeck )


Violeta Parra war die große Volkssängerin Chiles. Sie widmete zwanzig Jahre ihres Lebens dem Erforschen und Sammeln, sie lebte das gleiche Leben wie die Bauern, Bergleute, die Fischer, sie teilte ihren Hunger, die Kälte, ihre Freuden und Leiden. Sie sammelte ihre Lieder, ihre Tänze, ihre Sprichwörter, ihre Kochrezepte, ihr
Kunsthandwerk.  Sie war die Begründerin des gesellschaftlich engagierten Liedes in Chile. Sie hat uns allen den Weg gewiesen, dem wir jetzt folgen.
Weitere Information zu MUSIKANDES auf ihren Webseiten http://www.musikandes.dehttp://musikandes.blogspot.de und ihr Workshop anlässlich des Linken Liedersommers 2013.

Keine Kommentare :

Kommentar posten