Montag, 16. Januar 2012

Musikandes in Würzburg... "Jugend in Bewegung"

29. Januar 2012
18 Uhr
Festsaal über
der Burse
Am Studentenhaus 1
97072 Würzburg
Einlass ab 17 Uhr


Jugend in Bewegung!
Neuer Aufbruch in Chile?

Chile ist in Bewegung. Ziviler Ungehorsam in der Region Magallanes, Hungerstreik der Mapuche, Umweltkonflikt um „Punta de Choros“ – zahlreiche Probleme treiben das Land in eine neue Krise. Hinzu kommen soziale Verwerfungen sowie zunehmende Perspektivlosigkeit für die Jugend und eine für viele zu teure, privatisierte Bildung. Dagegen protestieren und kämpfen Schülerinnen und Schüler, Studierende und Beschäftigte. Auch bei uns in Deutschland ist noch mehr Bewegung notwendig. Gegen eine zunehmende Bildungs- und soziale Ungerechtigkeit.

Programm
Eröffnung
Norbert Zirnsak
DGB Regionssekretär
Bildung tut Not – überall!
N. N.
DGB Jugend Würzburg – GEW Hochschulgruppe 

Jugend gegen privatisierte Bildung & more
Camila Vallejo
Studierendensprecherin in Chile
Karol Aida Cariola Oliva
Vertreterin der sozialen Bewegungen in Chile

Gewerkschaftliche Alternativen

Jorge Andres Murua Saavedra
Mitglied des Bundesvorstandes
der chilenischen CUT
Moderation
Claudia Mutizabal M.A.
Politikwissenschaftlerin, Würzburg
Musik
Musikandes
Lateinamerikanische Band

Keine Kommentare :

Kommentar posten